Rolling Board Innovative & Ambient Media Presentation

Client: Gewista / Vöslauer

Die drei wichtigsten Assets von Vöslauer Mineralwasser – still, mild und prickelnd – als Medienskulptur im öffentlichen Raum.

Die interaktive Plakatwand bietet ein aufregend-quirliges Erlebnis – je nach Lust und Laune versetzt sich das Wasser in eine der drei Belebtheits-Stufen und die Passanten betrachtet lustvoll das Sprudeln in der jeweilligen Intensität.

Exakt mit dem Billboard synchronisiert, übt die Skulptur mit ihrem dynamischen Spiel der tanzenden Blubberbläschen eine außergewöhnliche Faszination in der Öffentlichkeit aus – vor allem bei Nacht ein strahlender Hingucker!

Das Projekt wurde mit dem Pixel Award in Gold ausgezeichnet, und auch wir lassen uns – wenn sie bei Nacht erleuchtet – immer wieder gerne verzaubern ..